Oh Tannenbaum {schneller Adventskranz - DIY}

Mmmmh, es duftet so langsam nach Punsch und Plätzchen, draußen ist es nasskalt und ungemütlich (und vor allem früh dunkel), also höchste Zeit es uns drinnen ganz besonders gemütlich zu machen!
Also läute ich nun auch hier auf dem Blog ganz offiziell die Vorweihnachtszeit ein... denn ich habe schon wieder das Gefühl, dass die Zeit nur so verfliegt. Nächstes Wochenende ist schon der erste Advent und man will ja nicht ohne Adventskranz dastehen, oder? 


Also hab ich heute eine klasse Idee - nicht unbedingt neu, aber wunderbar umzusetzen - für einen schnellen Adventskranz für euch. 

Man nehme 
die wundervollen Kerzenhalter von Kähler,
schlichte weiße Weihnachtsbaumkerzen und
stanze mit dem Motivlocher 4 Kreise aus.
Diese werden anschließend beschriftet und mit kleinen Bändchen um die Bäumchen befestigt.






Tada! Ich bin ganz verliebt und freu mich wie wahnsinnig darauf das erste Lichtlein anzuzünden.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und freue mich darauf euch noch meinen diesjährigen Adventskalender zu zeigen! Wer diesen nachmachen möchte kann sich schonmal diese tollen und praktischen Boxen bestellen. Das ist auf jeden Fall die perfekte Grundlage für euren ganz individuellen Adventskalender. I like!

<3 Caro

Für weitere Ideen zum Thema Adventskranz klickt euch doch mal hier durch. Das ist meine Variante aus dem letzten Jahr.

P.s.: Durch Klick auf die obenstehenden Links landet ihr direkt auf meiner amazon-ID.

Kommentare:

  1. Jetzt habe ich durch Instagram deinen Blog entdeckt und bin begeistert. Tolle Adventskranzidee. Hätte ich das mal vorher gesehen...
    Schlicht, schnell und einfach - mag ich sehr!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schön :)! Herzlich willkommen!
      Ja, ich bin auch immernoch sehr begeistert. Die Bäumchen sind einfach ein Traum! Noch schlichter ist es ohne die Zahlen... Ich wechsel immer, je nach Lust und Laune.
      <3 Caro

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...